Kochkurs Ernährung bei Krebs

Kochkurs Ernährung bei Krebs

Die Diagnose Krebs verlangt Betroffenen und deren Angehörigen viel ab.  Zusätzlich zu vielen neuen  Informationen steht oft auch die Frage der gesunden Ernährung im Raum. „Darf ich noch alles essen? Was tut mir besonders gut? Wie kann ich mich in dieser Zeit gut versorgen?“.  Zwar findet man im Internet, in Büchern u.a. viele Aussagen dazu, die oft widersprüchlich und verwirrend sind.  Es ist gar nicht so einfach sich in diesem Dschungel zurechtzufinden. Auch das Thema „Vorbeugung“ findet in den gemeinsamen Stunden seinen Platz.

Inhalte:

  • gemeinsames kochen und essen
  • Theorie mit den Schwerpunkten:
    verschiedene Ernährungsformen
    die schrittweise Umstellung oder Erweiterung der Ernährung
    die anti –angiogenetische Ernährung (Tumore bilden Blutgefäße um sich zu versorgen)
    die antientzündliche Ernährung
    die Ernährung bei krebsbedingter Übelkeit und Appetitlosigkeit
    der Umgang mit Kohlenhydraten und Zucker, …

Referentin: Christine Messner, Ganzheitliche Ernährungsberaterin und Hobbyköchin
Termin und Uhrzeit: Samstag 05. Oktober 2019 Zeit 14 — 18 Uhr
Ort: Haus der Dorfgemeinschaft Wiesen veranstaltet von BA Wiesen
Anmeldung und Info: Frau Birgit Seehauser  Handy: 334765 0695
Preis:  20 Euro Materialspesen

pdf: Kochkurs Ernährung bei Krebs.pdf